Veranstaltungen

Seelsorge – IGNIS und CSE bieten Fortbildung an

11
Okt ’19
16:30
bis
12
Okt ’19
20:30

In Kooperation mit der IGNIS Akademie findet in den Räumen der Freien Christlichen Schule eine Fortbildung in Seelsorge statt.

Inhalte sind:

  • Einführung in das seelsorgerliche Gespräch
  • Gesprächsführung und Grundsätze der Kommunikation
  • Seelische Verletzungen und (Er­-) Lösungswege
  • Wie kann ich vergeben? Das IGNIS-Vergebungsmodell
  • Wie kann ich mein Verhalten ändern usw.

Weitere Informationen zum Inhalt der Fortbildung finden Sie im Flyer

Die Ausbildung geht von Oktober bis Juni und zwar jeweils am Freitag von 16:30 – 21:30 Uhr und am darauffolgenden Samstag von 09:00 – 20:30 Uhr. Die genauen Termine sind:

  1. 11.+12.10.2019
  2. 15.+16.11.2019
  3. 06.+07.12.2019
  4. 24.+25.01.2020
  5. 14.+15.02.2020
  6. 13.+14.03.2020
  7. 03.+04.04.2020
  8. 26.+27.06.2020

Die Termine sind NICHT einzeln buchbar. Über Kosten und Anmeldung informiert die Website der IGNIS Akademie (siehe hier).

Gewaltfrei kommunizieren – Workshoptag

12
Okt ’19
10:00
bis
17:00

Liebe Deinen Nächsten wie dich selbst!

Wie aber kommuniziere ich unangenehme Wahrheiten, wenn z.B. ein ehrenamtlicher Gruppenleiter schlechte Arbeit macht? Wenn ich in Konflikte komme und den Eindruck gewinne, meine Bedürfnisse kommen im Miteinander zu kurz? Wie spiegele ich schwierige Beobachtungen angemessen im Rahmen eines Gespräches? Der Workshoptag widmet sich diesen Fragen und bietet eine Einführung in gewaltfreie Kommunikation.

Für Verpflegung bitte selbst sorgen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung des Christlichen Schul- und Erziehungsvereines, der evangelischen Erwachsenenbildung Freiburg, des evangelischen Schuldekanats Freiburg und dem Diakonischen Werk Freiburg.

Anmeldung bis zum 07.10.2019 möglich.
Anmelde- und Veranstaltungsadresse:
Ernst-Lange-Haus, Habsburgerstraße 2, 79104 Freiburg, eeb.freiburg@kbz.ekiba.de
www.erwachsenenbildung-freiburg.de

Weihnachts-Musical-Projekt „Voice Of Christmas“

13
Okt ’19
15:30
bis
17:00

Das Weihnachts-Musical-Projekt „Voice of Christmas“ ist für 6-19jährige mit toller Musik, einer Proben-CD und Textmappe, Gesangscoaching für die Solisten und 3-5 Auftritten an den Adventswochenenden in Freiburg.

Weitere Probentermine sind: 20.10., 10.11., 17.11.. Am Samstag, 23.11. ist von 10:00 – 12:00 Uhr Probe und mittags ein kleiner Auftritt auf dem Adventsmarkt der FCS. Das Angebot ist kostenfrei. Informationen und Anmeldung bei Denise Roming unter musical@fcs-freiburg.de.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Frauen-Kleider-Tausch-Treffen

25
Okt ’19
19:00
bis
21:30

Tauschbörse für Damen-Oberbekleidung. Vom 01.10 bis 24.10. können zwischen 12.00 – 14.00 Uhr und 15.00 – 17.00 Uhr bis zu 15 Kleidungsstücke gebracht werden. Bitte bedenken Sie, dass der Zeitraum während des laufenden Hortbetriebes ist und Sie evtl. kurz warten müssen.
Für jedes Kleidungsstück bekommen Sie einen Chip, den Sie am 25.10. gegen ein Kleidungsstück tauschen können. Möchten Sie mehr Kleider als Sie gebracht haben, können Sie das gegen eine angemessene Spende, die dem sozialen Frauenprojekt OFF (Obdach für Frauen in Freiburg) zugutekommt. Kleider und Blusen, wenn möglich auf Bügeln bringen, die Sie natürlich zurückbekommen können (dann bitte markieren). Auch am Abend selber können Sie noch Kleidung bringen. Um das Sortieren zu erleichtern, bitten wir Sie, die Größen darauf zu schreiben. Auf vielfachen Wunsch sind dieses Mal auch ganz herzlich „junge Damen“ und große Töchter eingeladen 🙂

Herbstcamp der Stadtpiraten

28
Okt ’19
bis
01
Nov ’19

Herbstcamp mit Spiel & Spaß, Workshops & Action für 6 – 11jährige mit den Stadtpiraten Freiburg. Betreuungszeiten Mo bis Do: 9:00 – 16:00 Uhr, Fr: 9:00 – 13:00 Uhr. Kosten 10 €. Informationen und Anmeldung unter www.stadtpiraten-freiburg.de; info@stadtpiraten-freiburg.de.

Du bist eingeladen, gemeinsam mit Stadtpiratenkindern in den Herbstferien Fußball oder andere Spiele draußen zu spielen, dich kreativ zu betätigen oder einfach gute Gespräche zu führen. Und wir werden das große Programm mit Spiel & Spaß, Theater zum Thema verschiedene Länder dieser Welt gemeinsam rocken und anschließend in kleinen Gruppen die Themen vertiefen. Danach gibt es Mittagessen und am Nachmittag wird es verschiedene Workshops geben zu denen Du Dich anmelden kannst.

Abschlussfest Herbstcamp

31
Okt ’19
16:00

Abschlussfest des Herbstcamps. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Die Seele des Westens – Vortrag V. Mangalwadi

06
Nov ’19
19:30

«Das Buch der Mitte» war sagenhaft erfolg­reich (sieben Auflagen in nur vier Jahren). Vishal Mangalwadi zeichnete uns die große Linie einer Kultur- und Wirkungsgeschichte der Bibel in Europa. Mit seinem neuen Buch «Die Seele des Westens» geht er einen Schritt weiter, spannt einen Bogen von der Geschichte in die Zukunft. Mit der Aufklärung hat sich der intellektuelle Westen vom Geheimnis der Offenbarung abgeschnitten. In seinem Vortrag entfaltet Mangalwadi kraft­voll, welche Dynamik mitten unter uns schlummert, wenn wir die Offenbarung wieder neu entdecken und mit einem Gott rechnen, der redet und der seine Menschen träumen lässt. Ein Vortrag, der ermutigt und Perspektiven für eine in Anfechtung stehende europäische Christenheit aufzeigt.

Der Eintritt kostet 5 € (ermäßigt 3 €). Eltern der FCS erhalten den ermäßigten Eintritt, für Schülerinnen und Schüler der FCS ist der Eintritt frei. Einlass ab 19 Uhr.

Mit Gelassenheit erziehen – STEP Elterntraining

07
Nov ’19
bis
06
Feb ’20

Was tun, wenn ein Kind wütend reagiert, traurig, gereizt oder einfach gar nicht – und das Kind es damit schafft, die Eltern aus ihrer inneren Ruhe zu bringen? Das STEP Elterntraining unterstützt Eltern in ihrer wichtigen Er- und Beziehungsarbeit. Es hilft, ein kooperatives, konfliktärmeres Zusammenleben in der Familie zu erreichen und eine tragfähige Beziehung mit den Kindern aufzubauen.

Die Länge des Kurses ermöglicht ein schrittweises Umsetzen des Gelernten und damit mehr Nachhaltigkeit.

Kurzeiten / Kursthemen: 

Der Kurs findet jeweils donnerstagabends von 19:30 – 22:00 Uhr statt und umfasst folgende Themen:

07.11. Wir lernen, uns und unsere Kinder besser zu verstehen.

14.11. Unsere persönlichen Wertvorstellungen, Überzeugungen und Gefühle.

21.11. Wir ermutigen unsere Kinder und uns selbst.

05.12. Wir hören unseren Kindern zu und reden mit ihnen (Teil I).

12.12. Wir hören unseren Kindern zu und reden mit ihnen (Teil II).

09.01. Wir helfen unseren Kindern, zu kooperieren.

16.01. Sinnvolle Disziplin und Konsequenzen.

30.01. Was machen wir, wenn….

Kursleitung: Martina Pollhans (Dipl. Päd., STEP-Trainerin),

Assistenz: Alexander Pollhans (Ev. Theologe, Kommunikationstrainer)

Der Kurs kostet 190 € pro Person und 290 € pro Paar. Eltern der FCS erhalten 30% Rabatt. Ob das Angebot finanziell durch das STÄRKE-Programm des Landes Baden-Württemberg finanziert wird, steht derzeit noch nicht definitiv fest.

Eine verbindliche Anmeldung bis 15.10.2019 bei Martina Pollhans ist erforderlich (martina.pollhans@instep-online.de). 

Was ein Elternkurs genauer ist, beschreibt dieser Kurzfilm:

Adventsmarkt

23
Nov ’19
11:00
bis
16:00

Der Förderverein der Freien Christlichen Schule lädt alle Sehnsüchtigen ein, sich auf den Advent einzustimmen: Punsch trinken, Kaffee & Kuchen oder „Kartoffelpuffer pfadfinderische Art“ genießen, sich nett unterhalten, Kindern beim Basteln zusehen oder mitmachen, bummeln auf dem weihnachtlichen Kunsthandwerker-Markt, sich vom Kinderballett mit einem Wintermärchen verzaubern lassen…

Der Eintritt ist frei. Beteiligung mit einem Stand oder einer Aktion ist erwünscht. Kontakt: Iris Rotzler i.rotzler@fcs-freiburg.de, Tel.: 0761 89777-44.

Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit, um mit ihnen eine nette Zeit in unserem Hause zu verbringen!

Deutschunterricht Kl. 1-6 – Fortbildung für LehrerInnen

27
Nov ’19
10:00

In diesem Seminar möchten wir über Literatur ins Gespräch kommen, die aus einem christlichen Weltverständnis heraus geschrieben wurde. Es geht darum, Kurzprosa und Lyrik vorzustellen, ihre Brauchbarkeit und Wirkung zu bewerten und Unterrichtssequenzen zu entwerfen. Wer selbst Texte vorschlagen möchte, möge das bei der Anmeldung vermerken.

Workshops nach Klassenstufe – Tauschbörse im Internet ist geplant. Dieses Seminar gilt als eines der drei Pflichtseminare zur Erlangung des Comeniuszertifikates im Bereich der biblischen Integration.

Das Seminar ist ein VEBS Seminar und kann direkt beim VEBS gebucht werden.

Referenten sind:

  • Michael Hageböck, Schulleiter an der Freien Christlichen Schule Freiburg, Autor & Referent beim VEBS
  • Angelika Rudolph, Pädagogische Leitung und Religionslehrkraft der Freien Evangelischen Schule Lahr, Autorin & Referentin beim VEBS
  • Walter Rudolph, Schulleiter & naturwissenschaftliche Lehrkraft der Freien Evangelischen Schule Lahr, Referent beim VEBS